SALZ - Aktuelle Ausgabe

SALZ 168

Rundflug – Literatur aus Niederösterreich

Rundflug – Literatur aus Niederösterreich ist wie schon etliche SALZ-Ausgaben in den vergangenen Jahren der Literatur eines Bundeslandes, einer Region gewidmet. Für die Zusammenstellung der vielen unterschiedlichen literarischen Töne und den kundigen Einblick in die Weiten und Tiefen Niederösterreichs möchte ich mich sehr herzlich bei der Kennerin des literarischen Niederösterreichs
bedanken, bei Barbara Neuwirth. Sie hat arrivierte und unbekannte Stimmen versammelt von Autoren und Autorinnen, die in Niederösterreich geboren sind, die in Niederösterreich ­einen Ort gefunden haben, der ihr Lebenmittelpunkt oder ihr Schreibort geworden ist. Die Suche nach Orten und Gefühlen des Nichtfremdseins ist auch ein in vielen Texten auftauchendes Motiv, in der Lyrik ebenso wie in der Prosa oder den dramatischen ­Arbeiten.
Barbara Neuwirth präsentiert am 21. Juni 2017 diesen Rundflug über Niederösterreich im Literaturhaus Salzburg, mit dabei der Autor Gerhard Jaschke.

Die literarischen Arbeiten werden begleitet von Bildern aus Licht und Schatten von Gerlinde Thuma – großen Dank dafür. Beim Land Niederösterreich möchten wir uns für die Unterstützung dieser SALZ-Ausgabe sehr herzlich bedanken, vor allem bei Gabriele Ecker.

Ich wünsche Ihnen einen erholsamen, schönen und lesezeitreichen Sommer – vielleicht in, aber auf jeden Fall mit Literatur aus Niederösterreich Ihre Barbara Stasta

Aktuelle Ausgabe bestellen


Inhalt SALZ 168

4
Einleitung
Barbara Neuwirth
6
Fremdgefühl
Ilse Tielsch
9
Protokollsatzsprache
Sandra Gugić
12
Aus dem lyrischen Notizbuch
Georg Bydlinski
14
Fremdenzimmer
Peter Turrini
23
Henkersmahlzeit
Harald Friedl
25
Queens
Gertraud Klemm
28
Wie bisher nie – Das echte Leben
Gerhard Jaschke
32
Gutherz‘ Gesetz
Cornelia Travnicek
35
Europa.
Johannes A. Vyoral
41
Jackie Rosé
Gabriele Petricek
45
Frau Hoffmanns letzte Reise
Magda Woitzuck
48
Tiefschwarz zu unsichtbar
Isabella Feimer
54
Die Donau und die Zukunft Österreichs
Erwin Riess
56
Unternehmungslust-Fiss
Teresa Präauer