50 Jahre Salzburger Literaturforum Leselampe
Lesungen & Musik

10 Jahre 10 Lesungen

Mit Salzburger Autorinnen und Autoren wurde „hausintern“ am 12. Oktober 1991 das „Literaturhaus Eizenbergerhof“ eröffnet. 10 Jahre später feiern ab 20 Uhr alle Literatureinrichtungen ein Fest mit 10 Lesungen à 10 Minuten: Gerhard Amanshauser, Martin Amanshauser, Peter Blaikner, Catarina Carsten, Christine Haidegger, Bodo Hell, Christoph Janacs, Walter Kappacher, Gudrun Seidenauer, Wolfgang Wenger. Dazwischen und danach spielt die Lungauer Kultband „Querschläger“. Moderation: Fritz Kohles. Zum Essen gibt‘s Würstel, zum Trinken alles an der Bar. In einer amerikanischen Versteigerung werden Bilder von Kindern, gemalt im Rahmen des Literaturhaus-Kinderprogrammes „LeseRüssel“, für einen wohltätigen Zweck versteigert. Außerdem gibt es tolle 10 Zehnerkarten (10 x freier Eintritt bei Literaturhaus-Veranstaltungen) zu gewinnen!

Do. 18. Oktober 2001, 20:00 Uhr
Literaturhaus Salzburg
Mitveranstalter: Verein Literaturhaus, erostepost, prolit, Salzburger Autorengruppe, Grazer Autorinnen Autorenversammlung Sbg.