50 Jahre Salzburger Literaturforum Leselampe
Lesung

Alissa Walser

Geschenkt

Für die Erzählung „Geschenkt“, eine komplexe Tochter-Vater- Geschichte, ein „literarisches Minenfeld“ (Jurek Becker), erhielt Alissa Walser den Ingeborg-Bachmann-Preis 1992. Bei ihrer Lesung in Salzburg wird sie neuere Arbeiten vorstellen.

Mi. 10. März 1993, 20:00 Uhr
Literaturhaus Salzburg
Mitveranstalter: Katholisches Bildungswerk, Bildungshaus St. Virgil