50 Jahre Salzburger Literaturforum Leselampe
Lesung

Christian Lorenz Müller

Ziegelbrennen
© Johannes Amersdorfer

In seinem neuen Roman faltet Christian Lorenz Müller eine weit ausgreifende, vielstimmige Familiengeschichte auf: zwischen der Zeit der faschistischen Ustascha-Diktatur in Kroatien während des Zweiten Weltkriegs, den Ereignissen der 1990er Jahre auf dem Balkan und der unmittelbaren Gegenwart. Rosmarinka steht im Mittelpunkt und erzählt als gebürtige Kroatin ihre Geschichte.

Mo. 10. Dezember 2018, 19:30 Uhr
Literaturhaus
Vollpreis: 8,– € | Ermäßigt: 6,– € | Mitglied: 4,– €
Mitveranstalter: prolit
Büchertisch: Rupertus Buchhandlung