Lesung

Klemens Renoldner

Fein vorbei an der Wahrheit
© Matthias Schmidt

In seinem neuen Buch versammelt Klemens Renoldner Erzählungen, Monologe und Reportagen, die sich – entlang der Biografie des Autors – mit der Suche nach der Wahrheit und der Lust am Erfinden auseinandersetzen; Erfahrungen und Beobachtungen aus einem bewegten Leben, von Salzburg bis Buenos Aires.

Di 23. November 2021, 19:30 Uhr
Literaturhaus
Vollpreis: 10,– € | Ermäßigt: 8,– € | Mitglied: 6,– €
Reservierung: T. 0662 422 411 oder karten@literaturhaus-salzburg.at
Mitveranstalter: Stefan Zweig Zentrum
Büchertisch: Rupertus Buchhandlung