50 Jahre Salzburger Literaturforum Leselampe
Lesung

Rudolf Habringer

Der Fragensteller
© Hannelore Mollnhuber

Der Fragensteller hört sich um, wie es denn so geht. Und allen geht es gut. Der Fragensteller notiert die Geschichten, die ihm in der Stadt erzählt werden, und er setzt sich dem Schweigen der Landbewohner aus. Er sitzt in seinem Zimmer und schreibt. Bald wird er wieder aufbrechen.

Mi. 21. Oktober 1992, 20:00 Uhr
Literaturhaus Salzburg