50 Jahre Salzburger Literaturforum Leselampe
Lesung

Saša Stanišić

Herkunft
© Katja Sämann

„Fragt man mich, was für mich Heimat bedeutet, erzähle ich von Dr. Heimat, dem Vater meiner ersten Amalgam-Füllung.“ Saša Stanišić erschreibt sich in seinem preisgekrönten Roman seine eigene Herkunftsgeschichte, die sich aus Erinnerungen und Erfindungen formt. Der Autor beschreibt sein Buch als eines, das über den ersten Zufall unserer Biografie, irgendwo geboren zu werden, erzählt.

Haben Sie den Roman von Saša Stanišić schon gelesen? Wie hat Ihnen das Buch gefallen? Welchen Eindruck haben Sie gewonnen? In gemütlichem Rahmen haben Sie im Literaturhaus Café bei unserer „Leseprobe“ die Möglichkeit, sich mit anderen LeserInnen über Ihre Lektüreerlebnisse auszutauschen. Hier finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung.

Mo 20. April 2020, 19:30 Uhr
Literaturhaus
Vollpreis: 10,– € | Ermäßigt: 8,– € | Mitglied: 6,– €
Reservierung: Tel. 0662/42 27 81