Lesung

Dorothee Elmiger

Aus der Zuckerfabrik
© Peter-Andreas Hassiepen

Dorothee Elmiger folgt den Spuren des Geldes und des Verlangens durch die Jahrhunderte und die Weltgegenden, protokolliert Träume und Fälle von Ekstase und Wahnsinn und noch vieles mehr. „Aus der Zuckerfabrik“ ist die Geschichte einer Recherche, ein Journal voller Beobachtungen, Befragungen und Ermittlungen.

Mi 27. Januar 2021, 19:30 Uhr
Literaturhaus
Vollpreis: 10,– € | Ermäßigt: 8,– € | Mitglied: 6,– €
Reservierung: T. 0662 422 411 oder karten@literaturhaus-salzburg.at
Büchertisch: Rupertus Buchhandlung